Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

E-Learning Trends

21. August, 15:00 - 16:00

Veranstaltung Navigation

Anmeldeschluss: 16. August 2018 oder beim Erreichen der Höchstteilnehmerzahl

 

Welche Trends und Entwicklungen gibt es bezüglich E-Learning in der Hochschullehre?

 

E-Learning, Lernen mit digitalen Medien, Blended-Learning all das sind Schlagworte rund um das Online-Lernen. Sowohl Begriffe als auch der Fokus haben sich im Bereich E-Learning im Laufe der Jahre immer wieder verändert. Dabei stammen die Trends selbst aus unterschiedlichen Bereichen: Technik, Didaktik, Hochschulpolitik und gesellschaftliche Veränderungen haben Einfluss auf die jeweils aktuellen E-Learning Trends. Auch die aktuelle Bildungsstrategie des Landes hat dem E-Learning Bereich wieder Aufwind verliehen. E-Learning ist ein sehr dynamisches Feld, das mit verschiedenen Hypes und Trends verbunden ist.

Und wie sieht es aktuell in Rheinland-Pfalz und Deutschland aus? Gibt es spezifische Themen und Aspekte auf die wir uns in den kommenden Jahren einstellen müssen? Durchsucht man Trendmagagzine, E-Learning Portale und etablierte E-Learning Veranstaltungen tauchen vor allem Begriffe wie virtual reality, augmented reality, gamified learning, interaktive Videos, learning analytics, Personalisierung oder virtuelle Assisstenten auf. Aber was verbirgt sich genau hinter den Trend-Begriffen? Und wie können die Trends positiv für das Lehren und Lernen im Hochschulbereich genutzt werden? Wie stellen wir uns E-Learning in der Zukunft vor? Wo sind Grenzen und Fallstricke? Genau diesen Fragen geht das Webinar nach und gibt einen kurzen Überblick über die aktuellen E-Learning Trends.

Im Webinar werden u.a. folgende Themen angesprochen:

  • Woher stammen E-Learning Trends? Und welchen Einfluss haben die unterschiedlichen Perspektiven?
  • Was verbirgt sich hinter den aktuellen Trends? Zum Beispiel: Virtual reality, augemented reality, Gamification, videobased learning, chat-bots …
  • Wie könnten bestimmte E-Learning Trends die Hochschullehre verändern?
  • Wie könnte sich E-Learning in den nächsten Jahren entwickeln?

Zielgruppe

Lehrende aus dem Hochschulbereich, die sich bereits in Ansätzen mit dem Thema E-Learning beschäftigt haben und sich für aktuelle Entwicklungen interessieren.

Referentin

Dr. Sabine Hemsing

Online-Umgebung

Das Webinar wird in der „Webinarumgebung“  in OpenOLAT durchgeführt und nutzt das virtuelle Klassenzimmer OpenMeetings. Weitere Informationen zu den Webinaren der VCRP E-Cademy finden Sie hier.

Bitte beachten Sie unbedingt die technischen Hinweise und sorgen Sie im Vorfeld für eine funktionierende Technik. Während des Webinars kann kein individueller technischer Support geleistet werden.

Details

Datum:
21. August
Zeit:
15:00 - 16:00
Kosten:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , ,
Zur Anmeldung:
https://www.vcrp-ecademy.de/veranstaltung/e-learning-trends/

Veranstaltungsort

Online
Webseite:
www.vcrp.de

Veranstalter

VCRP – Sabine Hemsing
Telefon:
0631 205 4949 oder -4950
E-Mail:
hemsing@vcrp.de
Webseite:
www.vcrp.de