Videos in der Hochschullehre – theoretisch, praktisch, gut!

Nach der erfolgreichen Veranstaltung „Videos in der Hochschullehre-einfach gut!“ im Dezember 2017 an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz findet nun erneut eine Veranstaltung zum Thema videobasierte Lehre statt. Videos in der Hochschullehre – theoretisch, praktisch, gut! Unter diesem Motto stehen am 12. Februar 2019 Ergebnisse aus der Forschung zum Thema videobasierter Lehre, Erfahrungen mit Videos im […]

Weiterlesen

Barrierfreies E-Learning

Anmeldeschluss: 25.01.2019 oder beim Erreichen der Höchstteilnehmendenzahl Kostenfrei Für Menschen mit Behinderungen oder sonstigen Beeinträchtigungen stellt das Internet zweifellos eine große Chance zur Teilhabe dar. Es macht es möglich eine digitale Welt zu schaffen, in der gesundheitliche Barrieren nur noch eine kleine und in manchen Fällen sogar gar keine Rolle mehr spielen. Laut einer Erhebung […]

Weiterlesen

Didaktisches Online-Kurs Design (SPOC12)

Wie plant und organisiert man didaktisch sinnvolle Online-Kurse? Termin: 28.01.2019 – 04.03.2019 Anmeldeschluss: 21.01.2019   Inhalte: Der Prozess der Kurserstellung: Von der Idee über das Konzept bis zur Evaluation Didaktisches Design: Grobplanung und Feinplanung Entwicklung einer Online-Lernumgebung Einflussfaktoren der Kurserstellung Konzipierung von unterschiedlichen Gestaltungsprinzipien (Online-Seminare, Webinare, Webquest…) Planung von E- und Blended-Learning Ablauf: Die Schritte […]

Weiterlesen

OSA – und was dann? Die Nutzbarmachung von Online-Self-Assessments für die Studieneingangsphase

Abschlusstagung der Transferprojektförderlinie „Diagnose und Förderung fachlicher und überfachlicher Kompetenzen in der Studieneingangsphase der MINT-Fächer“ des Carl-Zeiss-Stiftung Kollegs   Die Fachtagung stellt den Abschluss der Transferprojektförderlinie „Diagnose und Förderung fachlicher und überfachlicher Kompetenzen in der Studieneingangsphase der MINT-Fächer“ dar. Sie rückt die Nutzbarmachung von Online-Self-Assessments (OSA) für die Studieneingangsphase in den Fokus. Es steht zur […]

Weiterlesen

Gamification in der Hochschullehre (SPOC14)

Gamification gehört zu den zentralen Trends der digitalen Lehre und bezieht sich auf die Nutzung von spielerischen Elementen in einem Nicht-Spiel-Kontext. Gamification hat also auf den ersten Blick nichts mit Lehre oder gar mit dem Hochschulbereich zu tun. Trotzdem kann es vorteilhaft sein gamebasierte Elemente im Hochschulbereich einzusetzen wenn man Lehrveranstaltungen und eher ungeliebte Aktivitäten […]

Weiterlesen

Blended-Learning erfolgreich planen und umsetzen – 10 Tipps

Anmeldeschluss:  01.11.2018 oder beim Erreichen der Höchstteilnehmendenzahl Kostenfrei Blended-Learning, also die Kombination von Präsenz- und Online-Lehre findet man inzwischen immer häufiger an den Hochschulen. Aber wie genau diese Verknüpfung aussieht, kann stark variieren. Neben der einfachen Skriptablage im Internet gibt es vielfältige Möglichkeiten Präsenz- und Online-Lehre miteinander zu kombinieren. Aber die Kombination sollte nicht wahllos […]

Weiterlesen

15. OpenOLAT LMS-Konferenz 2018

2018 findet die LMS-Konferenz zum ersten mal als Online-Konferenz statt. OpenOLAT und Panopto bieten optimale Bedingungen, um eine flexible virtuelle Konferenz durchzuführen. Zusätzlich finden an einigen Hochschulen in Rheinland-Pfalz nachmittags Präsenz-Workshops statt. Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie auf unserer Konferenz-Webseite.

Weiterlesen

OLAT-Rallye

Hier können Sie sich für die Teilnahme an der nächsten OLAT-Rallye verbindlich anmelden. Die Teilnahme ist für MitarbeiterInnen der 12 öffentlichen Hochschulen in RLP kostenlos. Die Kosten für alle Anderen betragen 500 €. Der Online-Kurs richtet sich an OpenOLAT EinsteigerInnen und Personen, die OpenOLAT gamebasiert und systematisch erschließen möchten. Bitte Beachten Sie vor der Anmeldung […]

Weiterlesen

OER Rallye 2018

Auch im Oktober ist wieder ein Highlight zum Thema Open Educational Resources geplant. Vom 08. Oktober bis zum 02. November 2018 veranstaltet der VCRP im Zuge des Projekts OER@RLP eine OER Rallye. Die OER Rallye ist ein von Betreuer*innen geleiteter Online-Kurs mit Spielelementen zur Qualifizierung im Umgang mit Open Educational Resources. Die OER Rallye kann […]

Weiterlesen

E-Learning Trends

Anmeldeschluss: 16. August 2018 oder beim Erreichen der Höchstteilnehmerzahl   Welche Trends und Entwicklungen gibt es bezüglich E-Learning in der Hochschullehre?   E-Learning, Lernen mit digitalen Medien, Blended-Learning all das sind Schlagworte rund um das Online-Lernen. Sowohl Begriffe als auch der Fokus haben sich im Bereich E-Learning im Laufe der Jahre immer wieder verändert. Dabei […]

Weiterlesen