OER-Programm

Förder­ausschrei­bung OpenEdu-RLP

Der Virtuelle Campus Rheinland-Pfalz führt ein vom Ministerium für Wissenschaft und Gesundheit Rheinland-Pfalz (MWG) finanziertes Programm zur Transformation und Öffnung digitaler Bildungsressourcen als Open Educational Resources (OER) in der rheinland-pfälzischen Hochschulbildung durch. Der Gesamtumfang des als Ausschreibungsverfahren organisierten Programms beträgt eine Million Euro.

Das OER-Programm soll modellhaft wirken und rheinland-pfälzische Hochschulen auf ihrem Digitalisierungsweg stärken. Zusätzlich soll es Impulse für den nachhaltigen und hochschulstrategisch integrierten Einsatz von OER setzen und dabei helfen, OER in der Lehrpraxis zu verankern. Ein weiterer wichtiger Bestandteil des Programms besteht in der Förderung der Vernetzung und des Austauschs von digitalen Lern- und Lehrmaterialien auf mehreren Ebenen. Dabei soll die Transformation von bisher geschlossenen Bildungsressourcen hin zu offenen Bildungsressourcen im Vordergrund stehen und nicht die Neuerstellung.

Im September 2022 rief der VCRP die Hochschulen in Rheinland-Pfalz im Rahmen der OER-Förderausschreibung OpenEdu-RLP zur Einreichung von Projektskizzen auf. Insgesamt wurden 35 Projektskizzen eingereicht, davon neun kleine Anträge (Kategorie A) und 26 große Anträge (Kategorie B/C). Das verfügbare Fördervolumen für die ausgewählten Anträge beträgt 910.000 Euro, womit die 5 bestbegutachteten kleinen Anträge (Kategorie A) und die 12 bestbegutachteten größeren Anträge (Kategorien B/C) gefördert werden konnten, davon vier Verbundanträge im Umfang von 510.000 Euro. Die Bewertung der Anträge erfolgte durch unabhängige GutachterInnen aus dem Hochschulbereich Deutschlands (ausserhalb RLP) und Österreichs.

Ansprechpartner

Martin Lentz M.A.
E-Mail: lentz@vcrp.de

Ansprechpartner

Tim Wiegers M.A.
E-Mail: wiegers@vcrp.de

Projektinformationen

Laufzeit: 01.01.2023 - 31.12.2023

Hier finden Sie weitere Informationen zum OER-Programm

Aufruf zur Einreichung von Projektskizzen

Förderausschreibung OpenEdu-RLP

Bergung aus landesweiten Systemen

Anregungen zu Open Education (Resources and Practices)

Q&A – OER-Programm

Die folgenden Projekte befinden sich seit dem 01.01.2023 in der Umsetzung:

Kategorie A (Kleine OER-Lernelemente und Objekte):

Kategorie B (Größere OER-Projekte im Einzelantrag):

Kategorie C (Größere OER-Projekte im Verbundantrag):